MARKELSHEIMER KUNSTHÄUSLE - ATELIER MRG

 

DIORAMEN- UND LANDSCHAFTSMODELLBAU, ANLAGENPLANUNG, MODELLEISENBAHN-SERVICE (WARTUNG, RESTAURIERUNG, LACKIERUNG UND KÜNSTLERISCHE ALTERUNG), MODELLBAU-WORKSHOPS, MAL- UND ZEICHENKURSE, PRIVATUNTERRICHT IN BILDENDER KUNST SOWIE TIN WHISTLE, EIGENES KUNSTATELIER MIT PORTRAIT- UND GEMÄLDESERVICE, FOTOGRAFIE UND BILDBEARBEITUNG, GESTALTUNG INDIVIDUELLER GRUSSKARTEN, IDEEN FÜR IHRE WERBUNG, FACHLICHE BERATUNG, REPORTAGEN UND PUBLIKATIONEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bahnhöfe

 

Sie sind Tore zur Welt, Orte freudigster Erwartungen und des Wiedersehens, aber auch der Tränen und des Abschieds. In den so genannten „Kathedralen der Technik“ oder „Kultstätten des Flügelrades“ begegnen uns große Emotionen auf hektischer Durchreise.

Hauptbahnhöfe besitzen alle ihr ganz eigenes Gesicht, prägen sie doch zugleich den ersten und letzten Eindruck von einer Großstadt und müssen diese sowie das Verkehrsmittel Eisenbahn gleichermaßen repräsentieren. Die architektonische Kreativität ihrer Baumeister war und ist stets unerschöpflich: Alles kann, nichts muss; am Puls des Lebens kreuzen sich hier Geschmäcke, Baustile – und Züge. Letztere warten so wenig wie persönliche Chancen: So manche Reise in einen anderen Lebensabschnitt beginnt mit dem Schritt durch das Bahnhofsportal. Altes vergeht, Neues erwächst, - ein ständiges Kommen und Gehen im Wandel der Zeiten. So betrifft diese Veränderung auch die Stätten selbst: Einstiger Glanz verblasst zum Flair. Jene besondere Atmosphäre fasziniert vor allem uns Eisenbahnfreunde.

Aber nicht nur deshalb sind Bahnhöfe verschiedener Größen von den heimischen Modelleisenbahnanlagen nicht wegzudenken: Meist fungieren sie gar als betriebliche Zentren derselben. Zahlreiche innovative Modellanregungen rund um dieses Lieblingsthema der Eisenbahnfreunde erwarten Sie im vorliegenden Buch.

Ein inspiratives Lesevergnügen wünscht

 

Michael Robert Gauß

 

 

 

Home ] Nach oben ]

Copyright © 2014 Markelsheimer Kunsthäusle
Stand: 13. Juni 2007